Startseite POP FRONTAL

Künstlerinfo zur Tour: Kate Tempest

 

Kate Tempest

 

Bookmark setzen: Info zur Tour - Kate Tempest

Tickets Kate Tempest

Tourdaten / Konzerte:
>> 24.10.2019 - 01.11.2019

 

Genres: Rock: Singer/Songwriter (Spoken Word, Hip Hop, Rap)

Herkunft: Großbritannien

Kurzbeschreibung: Reimgewitter aus Spoken Words.

 

Band-URL: https://www.katetempest.co.uk/

Beschreibung/ Presseinfo:

Kate Tempest ist vielmehr als eine Musikerin, nämlich Spoken-Word-Artistin, Lyrikerin, Theater- und Roman-Autorin. Als Battle-Rapperin und auf Poetry Slams stellt sie ihre bemerkenswerte Kreativität schon im Alter von 16 Jahren unter Beweis. Ihre Leidenschaft zur Poesie und ihre rohe und ehrliche Gesellschaftskritik münden später in ihrer ersten Gedichtsammlung „Everything Speaks In Its Own Way“ und in den hochgelobten Theaterstücken „Wasted“, „Glasshouse“ und „Hopelessly Devoted“, natürlich immer im Sinne des Conscious Rap. Ihr sicherer und ehrlicher Umgang mit Worten, Sätzen und Sprache mit sozialkritischen Alltagsbeobachtungen bringen ihr einige hochkulturelle Anerkennungen ein. Mit ihrer ersten Spoken-Words-Performance „Brand New Ancients“ gewinnt sie 2013 sogar als erste Künstlerin unter 40 überhaupt den Ted Hughes-Innovationspreis und wird als „the brightest talent around“ (The Guardian) in der britischen Presse gefeiert. Dass sie sich diesen ehrenvollen Titel verdient hat, beweist Kate Tempest mit ihrem Debüt-Album "Everybody Down", welches ihr obendrein eine Nominierung für den angesehenen Mercury Prize 2014 einbringt. Ihr Debüt-Roman „The Bricks That Built The Houses“ - Deutscher Titel: "Worauf du dich verlassen kannst" - steht diesem Erfolg in nichts nach. So wird er vom renommierten Verlag Bloomsbury 2016 auf den Markt gebracht und avanciert prompt zu einem Sunday Times Bestseller. Erst im Mai 2016 war Kate Tempest auf ausverkaufter Lesereise in Deutschland unterwegs und in Berlin mit prominenter Unterstützung von der Schweizer Musikerin Sophie Hunger für die deutschen Textpassagen. Am 7. Oktober erscheint nun ihr sehnsüchtig erwartetes zweites Album „Let Them Eat Chaos“ auf Caroline International. Ihr wahres Talent präsentiert sie jedoch immer wieder in ihren Live-Performances, denn hier kann die britische Sprachvirtuosin ihrer Leidenschaft zu Spoken Word, Musik und Poesie eine Bühne geben. (Text: Presseinfo)

>> Bandinfo/Termine selbst eintragen

 

 

Jetzt suchen:
Amazon-Logo

 

 

 

 

 

Startseite | Tickets | Konzertsuche: Genres | Konzertsuche: Städte | Konzertsuche: Bands A-Z | Konzertsuche: Festivals |

Magazin | Rundbrief | Live-Tipps | Archiv: Live-Berichte |

Konzerte eintragen | Content-Broking | Impressum | Datenschutz

© POP FRONTAL, 2003-2019; Design by Akupower!