Startseite POP FRONTAL

Künstlerinfo zur Tour: Mo Klé

 

Mo Klé

 

Bookmark setzen: Info zur Tour - Mo Klé

Tour beendet

Tourdaten / Konzerte:
>> 09.02.2019 - 08.04.2019

 

Genres: Rock: Singer/Songwriter (Folk, Indie Pop)

Herkunft: Schweiz

Kurzbeschreibung: Mo Klé aka René Grünenfelder schreibt Lieder und singt sie.

 

Band-URL: https://www.mo-kle.com

Beschreibung/ Presseinfo:

Mo Klé aka René Grünenfelder schreibt Lieder und singt sie. Das macht ihn zum Singer-Songwriter, zum Liedermacher. Er schreibt sie, meistens in der Nacht, immer mit einer Gitarre auf den Knien und einem Stift in der Hand. Der Schweizer Musiker wuchs mit der Liebe seiner Eltern für die Folk- und Popmusik der 60er und 70er Jahre auf. Dennoch zog es ihn als Jugendlichen zum Punk. Er verdiente sich dort in einer Band während 10 Jahren seine Sporen ab und sammelte Bühnenerfahrung. Heute schlägt er bedeutend ruhigere Töne an, die sich an den alten Folksängern orientieren. Die DIY Haltung und der Anspruch mit seinen Texten zum Nachdenken anzuregen, sind geblieben.
Während die einen Tagebuch führen, um ihre Gedanken festzuhalten, schreibt Mo Klé Lieder. Er erzählt seine Geschichten mit englischen oder deutschen Texte und vertont sie mit Gitarre und Mundharmonika. Das Liederschreiben hilft ihm, sich selber und alles um ihn herum nicht allzu ernst zu nehmen. Über die Jahre sind eine Menge Songs entstanden. Sechs davon veröffentlicht er mit seiner Debut-EP "Fighter In The Sky" am 25. Januar 2019. Die langsame Entfremdung zwischen Freunden, das Unverständnis über den deutschen Grossvater, der seine Jugend an den 2. Weltkrieg verlor und sich die Zeiten doch immer wieder zurückwünschte und innere Kämpfe mit sich selbst sind Themen, die sich auf der EP wiederfinden. Natürlich darf auch die Liebe nicht fehlen. Am 16. November 2018 erscheint die Single "Mercenary". Der Song ist getragen von einer süss-traurigen Cello-Melodie und verpackt das Gefühl, sein Leben für die Ideale anderer zu verschwenden.
Entstanden sind die Aufnahmen in den Winterthurer Casablanca Recording Studios von Jo Eberhard. Jo Eberhard war einst Mo Klés Gitarrenlehrer. Die beiden verbindet eine Leidenschaft fürs Gitarrenspiel und grosse Liedermacher wie Leonard Cohen, Bob Dylan, Paul Simon und Hannes Wader. Im Zentrum des Aufnahmeprozesses standen die Vocal-, Harmonika- und Gitarrenspuren von Mo Klé. Atmosphäre nicht Perfektion standen im Vordergrund. Um die Takes herum wurden Schlagzeug (Kevin Akermann), Bass (Jo Eberhard), Cello (Isabel Gehweiler), Saxophon (Nicola Holenstein) arrangiert und eingespielt.
Meistens ist Mo Klé solo unterwegs. Wie bei den Aufnahmen der kommenden EP reiht er für Konzerte auch gerne befreundete Musiker um sich. Diesen Herbst stehen Solo-Konzerte in der Schweiz an. Nach der Veröffentlichung der EP folgen weitere Konzerte in der Schweiz und in Deutschland. (Text: Presseinfo)

>> Bandinfo/Termine selbst eintragen

 

 

Jetzt suchen:
Amazon-Logo

 

 

 

 

 

Startseite | Tickets | Konzertsuche: Genres | Konzertsuche: Städte | Konzertsuche: Bands A-Z | Konzertsuche: Festivals |

Magazin | Rundbrief | Live-Tipps | Archiv: Live-Berichte |

Konzerte eintragen | Content-Broking | Impressum | Datenschutz

© POP FRONTAL, 2003-2019; Design by Akupower!