Startseite POP FRONTAL

Das POP FRONTAL Magazin! Aktuelles (nicht nur) aus der Konzertwelt

>> Alle Artikel    >> Tourstarts der Woche    >> Aktuelle Live-Tipps   

 

Nachricht vom 24.05.2012 (kr)

Jon Oliva's Pain - Schmerz kann so süß sein

25 Years "Hall Of The Mountain King" by Joe Oliva's Pain – Schmerz kann so süß sein. Savatage ist mausetot, lang lebe der Mountain King! Da kann nicht einmal Zak Steven und sein Circle 2 Circle etwas dran ändern. Sieht auch Jon Oliva so. Jon musste vergangenes Jahr den plötzlichen Tod seines Gitarristen Matt la Porte verkraften, mit dem wir ihn beispielsweise beim ProgPower Europe Festival gesehen hatten. Doch nun ist er wieder zurück. Und wie man das von dem Mann kennt, mit Macht: Er feiert 25 Jahre des Savatage-Albums "Hall Of The Mountain King" mit einer handverlesenen Zahl von Shows. Die aktuelle Besetzung ist neben Jon Jerry Outlaw (guit), Joe Diaz (guit), Jason Jenning (bss) und Chris Kinder (drms). Gewöhnlich gut unterrichtete Kreise berichten, dass neben dem '87er Klassiker auch folgende Leckereien geplant sind: die Dr. Butcher-Nummern "Season Of The Witch" und "Don't Talk To Me", die Schmerzmittel "Walk Upon The Water", "Festival", "Death Rides A Black Horse" sowie abhängig davon, wie brav das Publikum, wie gut der Shit und Jägermeister auf der Bühne sind, die Weltkulturgüter "Gutter Ballet", "Edge Of Thorns" oder "Power Of The Night". Der Support-Act in Bonn ist auch nicht uninteressant: Mercury Tide ist die wiederbelebte Band von Dirk Thurisch (guit, voc; Ex-Angel Dust), deren Comeback-Album "Killing Saw" noch diesen Monat rauskommen soll. Auf den Angel Dust-Klassiker "Bleed" wird man sich trotzdem freuen dürfen.


 

 

 

 

 

 

>> Alle Artikel

Startseite | Tickets | Konzertsuche: Genres | Konzertsuche: Städte | Konzertsuche: Bands A-Z | Konzertsuche: Festivals |

Magazin | Rundbrief | Live-Tipps | Archiv: Live-Berichte |

Konzerte eintragen | Content-Broking | Impressum | Datenschutz

© POP FRONTAL, 2003-2018; Design by Akupower!