Startseite POP FRONTAL

Das POP FRONTAL Magazin! Aktuelles (nicht nur) aus der Konzertwelt

>> Alle Artikel    >> Tourstarts der Woche    >> Aktuelle Live-Tipps   

 

Nachricht vom 31.08.2012 (kr)

Progressive Promotion Festival - Der Rinderwahnsinn

Progressive Promotion Records (PPR) ist ein noch kleines, aber schon sehr feines Label für Progressive Rock und Metal. Zum Roster gehören etwa Invertigo, Flaming Row, Overhead oder die großartigen Toxic Smile. Da der rührige Label-Boss Oli Wenzler regelmäßig im Rüsselsheimer Club Das Rind Konzerte veranstaltet, konnte das erste PPR-Festival nicht lange auf sich warten lassen. Et voilà, vom 21. bis 22. September grassiert in Rüsselsheim der Rinderwahnsinn! Den Freitag (Tagestickets für faire 25 Euro) bestreiten zunächst Sunchild aus der Ukraine, die Polen Believe sowie die britische Prog-Institution The Tangent. Am Samstag (Tagestickets für 30 Euro) ist mit Figuresmile eine weitere polnische Band am Start. Danach steht mit >> Seven Steps To The Green Door ein Projekt auf der Bühne, das mit "The?Book" eine der interessantesten Veröffentlichungen des Vorjahres abgeliefert hat - die Konzept-Vertonung eines Mediabooks, sogar die App zum Buch und zur Musik ist schon in Vorbereitung. Danach würde es wohl für jeden schwer, nicht aber vermutlich für Moon Safari, die zu Recht (nicht nur) für ihren sensationellen Satzgesang berühmten Schweden. Die Franzosen Lazuli werden den Sack dann mit ihrer Mischung aus Prog und Weltmusik sowie ihren exotischen Instrumenten wie Stick, Warr Guitar, Léode, Marimba oder Waldhorn sicherlich gut zu machen.


 

 

 

 

 

 

>> Alle Artikel

Startseite | Tickets | Konzertsuche: Genres | Konzertsuche: Städte | Konzertsuche: Bands A-Z | Konzertsuche: Festivals |

Magazin | Rundbrief | Live-Tipps | Archiv: Live-Berichte |

Konzerte eintragen | Content-Broking | Impressum | Datenschutz

© POP FRONTAL, 2003-2018; Design by Akupower!