Startseite POP FRONTAL

Gesehen! Xiu Xiu, Zola Jesus, Former Ghosts / 04.11.2010, Hamburg, Kampnagel

Präsentiert von POP FRONTAL

Schmerz und Anmut

Text: Sandra Kriebitzsch

Wo kommt nur dieser geballte Schmerz her? Der Abend auf Kampnagel wartet mit einem Line-Up auf, dem das Unglück ins Gesicht geschrieben ist - und in die Musik. Jamie Stewart, Mastermind des Haupt-Acts Xiu Xiu, hatte noch befreundete Leidensgenossen eingeladen, ihn auf der Europa-Tour zu begleiten: die blutjunge Nika Roza Danilova macht als Zola Jesus düsteren Wave-Pop. Beim Projekt Former Ghosts steht Freddy Ruppert an den Reglern, streckenweise unterstützt von Jamie an der Gitarre und Nika Roza am Gesang. Eine gewisse Vorliebe für den dunklen Sound der 80er scheinen alle drei Acts gemeinsam zu haben.

Xiu Xiu

Xiu Xiu

Former Ghosts eröffnen den Abend in der gut gefüllten kleinen Kampnagel Music Hall. Beobachtet man Freddy Ruppert, will der Name seiner Ex-Band This Song Is a Mess But So Am I vortrefflich zu seinem Erscheinungsbild passen. Ein dünnes, schlaksiges, etwas unsicher wirkendes Wesen steht vor uns auf der kleinen Bühne. Seine anfänglich schick zu einer kleinen Tolle zurückgegelten Haare sind bereits nach dem ersten Song ein ziemliches Durcheinander, so sehr verausgabt er sich. Wenn er nicht gerade Knöpfe dreht oder Tasten anschlägt, prügelt er wie wild auf eine Trommel ein oder tanzt ungelenk über die Bühne. Zwischen seinen eindringlichen Songs legt er die Hand auf die Brust, und man hört ihn vor Anstrengung leise keuchen. Und leidet mit, wenn er von Liebe, Schmerz und Eifersucht singt. Eine wahrlich emotionsgetränkte Vorstellung.

Nach kurzer Umbaupause kommen wir in den vollen Genuss von Nika Roza Danilova, die zuvor schon beim Former Ghosts-Auftritt einige Songs gesungen hatte. Die auffallend kleine, wasserstoffblonde Frau gibt mit Umhang und engen Hosen ganz in schwarz eine koboldartige Erscheinung ab. Die elektronischen Synthie-Klänge von Zola Jesus sind vorproduziert, live konzentriert sich Nika Roza vornehmlich auf’s Singen. Und das mit ähnlicher Intensität wie ihr Vorgänger. Wild stapft sie auf der Bühne auf und ab, beugt beim Singen den Oberkörper weit nach vorne und springt ab und an auf die Monitorbox. Es mag auch soundtechnische Gründe haben, die ihren Gesang sehr weit nach vorne und die Musik in den Hintergrund rücken lassen: auf Dauer wirkt die Performance ein wenig eintönig, auch wenn die junge Dame natürlich eine tolle tiefe und volle Stimme hat, die ein wenig an Siouxsie Sioux erinnert.

Beim nun folgenden Auftritt von Xiu Xiu stimmt dagegen alles, auch wenn hier ebenfalls schwer gelitten wird. Das aktuelle Werk "Dear God, I Hate Myself" hat Bulimie zum Thema. Xiu Xiu treten diesmal nicht in Bandbesetzung, sondern nur zu zweit auf. Jamie Stewarts neue Partnerin Angela Seo hat mit dem skandalträchtigen Kotz-Video bereits eine ordentliche Duftmarke gesetzt. Auf gemeinsames Live-Reihern wird heute Abend aber verzichtet. Stattdessen liefern die beiden ein beeindruckendes, konzentriertes Set ab und wirken wie ein seit Jahren eingespieltes Team. Angela spielt vornehmlich Keyboard und Jamie Gitarre. Zwischendurch schlagen sie auch die hoch aufgehängten Becken, den einen oder anderen kleinen Gong oder eine Triangel an. Punktgenau platzierte Noise-Attacken gehen wie Stiche durch Mark und Bein und brechen die Schönheit ihrer Lieder. Schmerz und Anmut liegen hier dicht beisammen. Selten wird Leid so schön zelebriert. Ein äußerst gelungener Auftritt. Weiter so, lieber Jamie, wir hassen dich keinesfalls.

 

 

Links:

>> Info/Tourdaten Xiu Xiu bei POP FRONTAL

>> Live-Tipp (29.10.10): Xiu Xiu - Die verstörende Schönheit des Selbsthasses

>> Konzertbericht Xiu Xiu @ Hamburg (17.05.04) bei POP FRONTAL

>> Xiu Xiu: Dear God, I Hate Myself - Reinhören und Kaufen bei amazon.de

>> Video "Dear God, I Hate Myself - live in Europe 2010" bei youtube.com

>> Homepage Zola Jesus

>> Homepage Former Ghosts

 

Zola Jesus

Zola Jesus

 

Former Ghosts

Former Ghosts

 

Xiu Xiu: Dear God, I Hate Myself

Xiu Xiu: Dear God, I Hate Myself

(Kill Rock Stars / Cargo)

 

Startseite | Tickets | Konzertsuche: Genres | Konzertsuche: Städte | Konzertsuche: Bands A-Z | Konzertsuche: Festivals |

Magazin | Rundbrief | Live-Tipps | Archiv: Live-Berichte |

Konzerte eintragen | Content-Broking | Impressum | Datenschutz

© POP FRONTAL, 2003-2021; Design by Akupower!