Startseite POP FRONTAL

Künstlerinfo zur Tour: Kishi Bashi

 

 

Tour beendet

Tourdaten / Konzerte:
>> 12.06.2020 - 25.06.2020

 

Genres: Pop: Indie Pop (Folk)

Herkunft: USA

Kurzbeschreibung: Die Wirkung von Kishi Bashis Musik wurde bereits mit einem chemisch herbeigeführten Rausch verglichen.

 

Band-URL: https://www.kishibashi.com/

Beschreibung/ Presseinfo:

Sein aktuelles Album "Omoiyari" (japanisch für Rücksicht, Einfühlsamkeit) beschäftigt sich mit der momentanen Situation von Minderheiten in den USA, als auch mit Generationsunterschieden und Geschichten der Vergangenheit. Kishi Bashi's Familie immigrierte nach dem Zweiten Weltkrieg in die USA und bekam am eigenen Leib die Internierungslager, in denen die japanisch-amerikanischen Einwohner nach der Pearl Harbor Attacke zum Aufenthalt gezwungen wurden, mit. Unter Präsident Trump wurde ihm bewusst, wie schnell sich die Geschichte doch wiederholen kann.

Die Wirkung von Kishi Bashis Musik wurde bereits mit einem chemisch herbeigeführten Rausch verglichen. Kaoru Ishibahin, der sich hinter dem Namen verbirgt, verblüffte die Musikwelt mit dem Debütalbum "151a", das zwischen Geigenspiel und Singer-Songwriter eine erstaunliche Klanglandschaft offenbarte. Avant-Folk-Pop mit 70er-Jahre-Progressive und immer wieder Improvisationen, die an Philip Glass erinnern.
Der Mulitinstrumentalist Kishi Bashi präsentiert sein aktuelles Album "Omoiyari" im Herbst auf ausgedehnter Tour, die den kaleidoskopischen Charakter seiner Kompositionen zusätzlich verstärken. Seine Handschrift durch die dichte und trotzdem schwebend-leichte Violine und seinen zarten, hellen Vocals bleiben jedoch nach wie vor erhalten. (Text: Presseinfo)

>> Bandinfo/Termine selbst eintragen

Jetzt suchen:
Amazon-Logo

 

 

 

 

 

Startseite | Tickets | Konzertsuche: Genres | Konzertsuche: Städte | Konzertsuche: Bands A-Z | Konzertsuche: Festivals |

Magazin | Rundbrief | Live-Tipps | Archiv: Live-Berichte |

Konzerte eintragen | Content-Broking | Impressum | Datenschutz

© POP FRONTAL, 2003-2021; Design by Akupower!