Startseite POP FRONTAL

Festival / Konzert "Rolling Stone Beach" mit Talk Show @ Weissenhäuser Strand: Ostsee-Ferienpark

Redaktionstipp!

Konzert:
11.11.2022 (Fr.) - 12.11.2022 (Sa.)

 

Ort: Weissenhäuser Strand (D), Ostsee-Ferienpark

 

Adresse: Seestraße 1, 23758 Weissenhäuser Strand

 

Teenage Fanclub

(UK)

Alternative: Indie Rock  (Pop, Indie Pop)

Maximo Park

(UK)

Alternative: Indie Rock  (Power Pop)

Amyl And The Sniffers

(AUS)

Alternative: Punk  (Garage Rock)

Black Country, New Road

(UK)

Alternative: Post Rock  (Post Punk, Free Jazz)

Charlotte OC

(UK)

Rock: Singer/Songwriter  (Soul, Pop)

Blood Red Shoes

(UK)

Alternative: Indie Rock  (Garage Rock, Punk)

Get Well Soon

(D)

Pop: Indie Pop  (Folk, Experimental)

The Pale White

(UK)

Alternative: Indie Rock  (Alternative Rock)

Talk Show

(UK)

Alternative: Indie Rock  (New Wave, Post Punk)

Konzert:

Nach der lang ersehnten Rückkehr der Festivals und einem unglaublichen Festival-Sommer läutet FKP Scorpio mit dem ROLLING STONE Beach nun die Indoor-Festival-Zeit ein. Am 11. und 12. November 2022 findet im Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand der 13. ROLLING STONE Beach statt. Die Bekanntgabe des Line-Ups hat in diesem Jahr zwar etwas auf sich warten lassen, kommt dafür nun aber mit einer programmatischen Vielfalt und spannenden neuen Acts daher.
Die Schotten vom Teenage Fanclub kehren nach dreijähriger Abstinenz wieder an die Ostsee zurück und werden sich mit Maximo Park die Rolle als Festival-Headliner teilen. Ganze fünf Jahre her ist das letzte Gastspiel von RIDE am Weissenhäuser Strand, die dorthin nun mit ihren Shoegazing-Sounds zurückkehren werden. Jedoch wird es mit Enola Gay, Amyl and the Snifflers, Press Club und Black Country, New Road auch einige Neulinge beim ROLLING STONE Beach geben. Oscar Haag, Eades, Sprints, Charlotte OC, Flasher, The Heavy Heavy und Talk Show werden ebenfalls zum ersten Mal dabei sein und das abwechslungsreiche Festival-Programm mit ihren vielfältigen Einflüssen bereichern.
Kürzlich tourten die Blood Red Shoes erst durchs Land, nun kehrt das Duo aus Brighton im November noch einmal für eine Festival-Show beim ROLLING STONE Beach zurück. Mit Drangsal, Betterov und Get Well Soon wird es zudem drei deutsche Acts auf dem Festival geben.
Im Rahmenprogramm wird Markus Kavka aus seinem Buch über Depeche Mode vorlesen.
Midlake, Chuck Ragan, The Wave Pictures und The Pale White reihen sich als vorerst letzte Acts in das bisher bestätigte Line-Up des ROLLING STONE Beach ein.
Wer beim Festival dabei sein möchte, sollte sich lieber beeilen. Mehr als 80% der verfügbaren Tickets inkl. zwei Übernachtungen sind bereits verkauft. Alle, die noch nicht gebucht haben, können sich noch Tickets sichern unter der Buchungs-Hotline 01806 853 953 (0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf) oder auf rollingstone-beach.de/tickets.

Website Festival:

https://rollingstone-beach.de/

Anfahrt:

Mit dem Auto: über A1 Richtung Fehmarn/ Puttgarden, Ausfahrt 10 B202 Richtung Weissenhäuser Strand Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Endbahnhof "Oldenburg in Holstein", dann weiter mit dem Bus bis Endstation ist Weissenhäuser Strand, Kurverwaltung Mit dem Flugzeug: Bis Hamburg oder Hamburg-Lübeck Airport

Bitte das genaue Line-Up der Website des Festivals entnehmen oder beim Veranstalter erfragen.

 

 

 

 

 

 

Startseite | Tickets | Konzertsuche: Genres | Konzertsuche: Städte | Konzertsuche: Bands A-Z | Konzertsuche: Festivals |

Magazin | Rundbrief | Live-Tipps | Archiv: Live-Berichte |

Konzerte eintragen | Content-Broking | Impressum | Datenschutz

© POP FRONTAL, 2003-2021; Design by Akupower!